Ein Sommerabend mit Sarah Connor

20:45 Uhr betrat Sarah Connor die Bühne in der schönen Elbflorenz und eröffnete die Show mit "Halt mich" aus ihrem aktuellen Album Muttersprache.

Von Schwangerschaftsmüdigkeit war an diesem Abend nichts zu spüren, 
schnell hatte sie das Dresdner Publikum in ihren Bann gezogen und heizte die Stimmung während der knapp 90-minütigen Show immer wieder an.

Im Mittelpunkt standen ihre deutschen Songs, aber auch bekannte Hits wie "From Sarah with love" oder "Let‘s Get Back to Bed, Boy!" aus dem letzten Connor - Jahrzehnt. Keine ständigen Outfitwechsel, keine pompöse Show, der Fokus lag ganz klar auf Ihrer Stimme. 

Mit Ihrer Band und dem Support Max Giesinger hat sie an diesem Abend das Elbufer zu einem ganz besonders magischen Ort verwandelt und für einige Gänsehautmomente gesorgt, so dass die Aufnahme einer DVD für den Sender MDR zur Nebensache wurde.

10.000 Menschen verließen überwältigt das Konzert - Highlight zu den Filmnächten am Elbufer und auch der Veranstalter Semmel Concerts hat,
aufgrund der höheren Sicherheitsvorkehrungen in diesem Jahr, dennoch für einen reibungslosen und schnellen Ablauf gesorgt.

Sarah Connor tourt noch bis zum 20.08.16 im Rahmen ihrer Sommer - Open Airs und setzt die erfolgreiche Tour im März 2017 fort.

Videoimpression vom Konzert

Abonniert meinen Youtube-Channel für mehr Videos und liked die Facebook-Seite für mehr Szene-News.

btrusted-Siegel
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Lich-Umlauft / Michi meets